Salon Habicher bei Meran Innaufnahme Startbild
Friseur in Algund bei Meran


Der Salon

Bereits seit 40 Jahren wird im Salon der Familie Habicher, früher „Salon Walter“, jetzt unter neuem Namen „habicher“, frisiert. Vater Walter Habicher und Mutter Margit bauten das Geschäft auf. Patrick Habicher, ihr Sohn, arbeitet seit 2005 im elterlichen Betrieb. Nach Abschluss der Friseurlehre und Sammeln von Berufserfahrung - unter anderem in Wien beim Salon Wallmeier und in Berlin bei Shan Rahimkhan  - kehrte er nach Südtirol zurück. Die zeitgemäße Neugestaltung der Inneneinrichtung erfolgte Frühjahr 2010.

Architektur
Eiche – Eisen – Stein
Diese Materialien kombinierte der Designer Harry Thaler bei der Inneneinrichtung des Salons. Funktionalität gepaart mit Schönheit. Das 64 Quadratmeter große Lokal strahlt zeitlose Eleganz aus. Im Innenraum dominiert harmonischer Minimalismus, der dank der stilvollen Kombination der Materialien eine gemütliche Atmosphäre schafft. Die großen Fensterfronten geben den Blick frei auf Landschaft und Garten, sodass Innen- und Außenwelt in einen ästhetischen Dialog treten.

Kunst
Seit 2013 ist Salon Habicher Partner von ES artothek

>> zur aktuellen Ausstellung